de Nachtfunk Willkommen bei Nachtfunk, dem Podcast Radio auf der Welle der Nacht. Am Mikrofon ist Georg Schneider.... mit Interviews, Musik und Themen aus dem Leben. Ich wünsche Euch und eine gute Zeit, wo immer ihr seid... Tue, 11 Aug 2020 21:24:49 +0000 PodHost Feed Generator 2.4 (https://www.podhost.de) http://www.nachtfunk.com Georg Schneider Georg Schneider no no Georg Schneider georgschneider@mac.com Interviews, Geschichten und Musik auf der Welle der Nacht Willkommen bei Nachtfunk, dem Podcast Radio auf der Welle der Nacht. Am Mikrofon ist Georg Schneider.... mit Interviews, Musik und Themen aus dem Leben. Ich wünsche Euch und eine gute Zeit, wo immer ihr seid... Ausstellung Opfer - Die Eröffnung Für alle Interessierten gibt es hier das Video zur Eröffnungsveranstltung der Ausstellung Opfer des Weissen Ring e.V. aus dem Schwurgerichtssaal des Landgerichts Koblenz. Eine neue Sendung Nachtfunk im gewohnten Audioformat wird nach dem Ende der Veranstaltung folgen. Gruß Georg Schneider]]> Tue, 26 Sep 2006 20:33:53 +0200 https://georgschneider.podspot.de/post/ausstellung-opfer-die-eroffnung 193b268beb9443efcb528f67cec8f923 Für alle Interessierten gibt es hier das Video zur Eröffnungsveranstltung der Ausstellung Opfer des Weissen Ring e.V. aus dem Schwurgerichtssaal des Landgerichts Koblenz. Eine neue Sendung Nachtfunk im gewohnten Audioformat wird nach dem Ende der Veranstaltung folgen. Gruß Georg Schneider]]> 0 Neues von Musik und Podcasting Die Anwesenheit des Kamerateams von TV-Mittelrhein haben wir dazu genutzt, den zweiten Teil des Lulo Reinhardt Podcasts zu drehen. Hier gibt es den neuen Film schon vorab zu sehen. Viel Spass! Georg Schneider]]> Fri, 22 Sep 2006 01:23:23 +0200 https://georgschneider.podspot.de/post/neues-von-musik-und-podcasting 96dc05ab0e39495bd4c6d442eb8d8974 Die Anwesenheit des Kamerateams von TV-Mittelrhein haben wir dazu genutzt, den zweiten Teil des Lulo Reinhardt Podcasts zu drehen. Hier gibt es den neuen Film schon vorab zu sehen. Viel Spass! Georg Schneider]]> 0 Opfer - Vorschau (nf135) Am Donnerstag, dem 21. September um 10:00 Uhr wird die Ausstellung "Opfer" vom WEISSEN RING e.V. im Justiz-Zentrum in Koblenz eröffnet. Schirmherr der Veranstaltung ist der rheinland-pfälzische Justizminister Dr. Heinz Georg Bamberger. Zur Ankündigung der Ausstellung, die im Zeitraum vom 21. September 2006 bis zum 09. Oktober 2006 zu sehen ist, berichtet Herr Werner Einig vom WEISSEN RING e.V. im ersten Video-Podcast von "Nachtfunk" über die Hintergründe und Inhalte der Ausstellung. Gestaltet wurde die Ausstellung von Studentinnen und Studenten der Bauhaus-Universität Weimar in Zusammenarbeit mit dem WEISSEN RING e.V.. Die provozierende, wie schockierende Ausstellung umfasst folgende Veranstaltungen: 21. September 2006 - Ab 10:00 Uhr Eröffnungsveranstaltung 27. September 2006 - Ab 16:00 Uhr Gewalt in engen sozialen Beziehungen 04. Oktober 2006 - Ab 16:00 Uhr Jugendkriminalität im Alltag und an Schulen 09. Oktober 2006 - Ab 16:00 Uhr Schwere Belästigung (Stalking) aus psychologischer Sicht Der WEISSE RING... ...hilft seit 1976 Kriminalitätsopfern und ihren Angehörigen: schnell, unmittelbar und kostenlos. ...unterhält bundesweit 400 Außenstellen mit rund 2.700 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ...erhält die Mittel für seine Opferarbeit durch Mitgliedsbeiträge, Spenden, testamentarische Verfügungen und Zuweisungen von Geldauflagen durch die Gerichte. Wer mehr erfahren möchte... WEISSER RING Gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten e.V. Bundesgeschäftsstelle Weberstr. 16 55130 Mainz Bundesweites Info-Telefon: 01803/ 34 34 34 info@weisser-ring.de - www.weisser-ring.de ]]> Mon, 18 Sep 2006 17:58:16 +0200 https://georgschneider.podspot.de/post/opfer_vorschau_nf135 d1f8b267aebadbdaa3f39361c40db24d Am Donnerstag, dem 21. September um 10:00 Uhr wird die Ausstellung "Opfer" vom WEISSEN RING e.V. im Justiz-Zentrum in Koblenz eröffnet. Schirmherr der Veranstaltung ist der rheinland-pfälzische Justizminister Dr. Heinz Georg Bamberger. Zur Ankündigung der Ausstellung, die im Zeitraum vom 21. September 2006 bis zum 09. Oktober 2006 zu sehen ist, berichtet Herr Werner Einig vom WEISSEN RING e.V. im ersten Video-Podcast von "Nachtfunk" über die Hintergründe und Inhalte der Ausstellung. Gestaltet wurde die Ausstellung von Studentinnen und Studenten der Bauhaus-Universität Weimar in Zusammenarbeit mit dem WEISSEN RING e.V.. Die provozierende, wie schockierende Ausstellung umfasst folgende Veranstaltungen: 21. September 2006 - Ab 10:00 Uhr Eröffnungsveranstaltung 27. September 2006 - Ab 16:00 Uhr Gewalt in engen sozialen Beziehungen 04. Oktober 2006 - Ab 16:00 Uhr Jugendkriminalität im Alltag und an Schulen 09. Oktober 2006 - Ab 16:00 Uhr Schwere Belästigung (Stalking) aus psychologischer Sicht Der WEISSE RING... ...hilft seit 1976 Kriminalitätsopfern und ihren Angehörigen: schnell, unmittelbar und kostenlos. ...unterhält bundesweit 400 Außenstellen mit rund 2.700 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern ...erhält die Mittel für seine Opferarbeit durch Mitgliedsbeiträge, Spenden, testamentarische Verfügungen und Zuweisungen von Geldauflagen durch die Gerichte. Wer mehr erfahren möchte... WEISSER RING Gemeinnütziger Verein zur Unterstützung von Kriminalitätsopfern und zur Verhütung von Straftaten e.V. Bundesgeschäftsstelle Weberstr. 16 55130 Mainz Bundesweites Info-Telefon: 01803/ 34 34 34 info@weisser-ring.de - www.weisser-ring.de ]]> 0 Lulo Reinhardt Podcast Hallo, in der Zwischenzeit wurde der erste Podcast des Sinti-Musikers Lulo Reinhardt unter meiner Anleitung produziert und kann bei www.luloreinhardt.com abonniert werden. Viel Spass! Georg Schneider]]> Sun, 10 Sep 2006 19:17:48 +0200 https://georgschneider.podspot.de/post/lulo-reinhardt-podcast fa24a3288db4021117d176354dbe661e Hallo, in der Zwischenzeit wurde der erste Podcast des Sinti-Musikers Lulo Reinhardt unter meiner Anleitung produziert und kann bei www.luloreinhardt.com abonniert werden. Viel Spass! Georg Schneider]]> 0 nachtfunk134 Tue, 29 Aug 2006 15:33:11 +0200 https://georgschneider.podspot.de/post/nachtfunk134 f716b87cf7f4f2b2f17bee5b6e2c787b 0 nachtfunk133 Wegen weiterem Klärungsbedarf mit den Rechteinhabern der in dieser Sendung verwendeten Musik, wurde die Folge vorläufig vom Server genommen.]]> Wed, 19 Jul 2006 07:19:32 +0200 https://georgschneider.podspot.de/post/nachtfunk133 581d05d82ba5de73bf7f1cc4393cd76a Wegen weiterem Klärungsbedarf mit den Rechteinhabern der in dieser Sendung verwendeten Musik, wurde die Folge vorläufig vom Server genommen.]]> 0 nachtfunk132 www.stern.de Viel Spass! Mein Podcast bei podster]]> Fri, 05 May 2006 22:29:40 +0200 https://georgschneider.podspot.de/post/nachtfunk132 b569a053f69723f3ccce98d04f60e05d www.stern.de Viel Spass! Mein Podcast bei podster]]> 0 nachtfunk131 Hier die wichtigsten Daten zu Buch: Titel: Podcasting Autor: Björn Walter Verlag: bhv, Redline GmbH Web: www.bhv.de ISBN 3-8266-7419-7 Viel Spass! ]]> Thu, 04 May 2006 07:34:45 +0200 https://georgschneider.podspot.de/post/nachtfunk131 2a571943941cd0cdfdd4540ceaf27784 Hier die wichtigsten Daten zu Buch: Titel: Podcasting Autor: Björn Walter Verlag: bhv, Redline GmbH Web: www.bhv.de ISBN 3-8266-7419-7 Viel Spass! ]]> 0 nachtfunk130 GMX]]> Wed, 03 May 2006 01:32:37 +0200 https://georgschneider.podspot.de/post/nachtfunk130 4bc22e51d7312975dad863c88af984e8 GMX]]> 0 Criminale Folge 3 (nf129) Autorenlesung im Schwurgerichtssaal des Landgerichts Koblenz Im Rahmen der Criminale 2006 wurde der Schwurgerichtssaal des Landgerichts Koblenz zum Tatort. Dort fand am 27.04.2006 um 17.00 Uhr eine Lesung mit den Krimiautoren Sabine Klewe und Martin Conrath statt. Inhalt von Folge 3 -Infos zur Folge -Interview mit den Autoren Sabine Clewe und Martin Conrath Informationen zu den Autoren Sabine Klewe Jahrgang 1966, ist selbstständige Literaturübersetzerin und als Dozentin an der Düsseldorfer Heinrich-Heine-Unversität tätig. Sie hat bereits zahlreiche Kurzkrimis veröffentlicht. Ihre besondere Vorliebe für psychologisch-intelligente Spannungsliteratur ist in jeder Zeile ihres Debütromans "Schattenriss" zu spüren. Martin Conrath Martin Conrath, 1959 in Neunkirchen/Saar geboren, ist Journalist, Autor, Dozent, Musiker, Werbetexter, Schauspieler, aber vor allem: ein Leben lang Auf-Schreiber, Geschichtenerzähler, Beobachter. Er lebt in Saarlouis. Nach vielen verschiedenen Engagements als Musiker und Schauspieler sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit u.a. für den Kultur- und Werkhof in Saarbrücken sowie das 5. Saar-Lor-Lux Film- und Videofestival Saarbrücken erscheint 2004 der erste Saarlandkrimi. Zusätzliche Informationen gibt es auf der offiziellen Website zur Criminale 2006 ]]> Mon, 01 May 2006 20:24:56 +0200 https://georgschneider.podspot.de/post/criminale_folge3 5124d1003a00817104290503b592ca43 Autorenlesung im Schwurgerichtssaal des Landgerichts Koblenz Im Rahmen der Criminale 2006 wurde der Schwurgerichtssaal des Landgerichts Koblenz zum Tatort. Dort fand am 27.04.2006 um 17.00 Uhr eine Lesung mit den Krimiautoren Sabine Klewe und Martin Conrath statt. Inhalt von Folge 3 -Infos zur Folge -Interview mit den Autoren Sabine Clewe und Martin Conrath Informationen zu den Autoren Sabine Klewe Jahrgang 1966, ist selbstständige Literaturübersetzerin und als Dozentin an der Düsseldorfer Heinrich-Heine-Unversität tätig. Sie hat bereits zahlreiche Kurzkrimis veröffentlicht. Ihre besondere Vorliebe für psychologisch-intelligente Spannungsliteratur ist in jeder Zeile ihres Debütromans "Schattenriss" zu spüren. Martin Conrath Martin Conrath, 1959 in Neunkirchen/Saar geboren, ist Journalist, Autor, Dozent, Musiker, Werbetexter, Schauspieler, aber vor allem: ein Leben lang Auf-Schreiber, Geschichtenerzähler, Beobachter. Er lebt in Saarlouis. Nach vielen verschiedenen Engagements als Musiker und Schauspieler sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit u.a. für den Kultur- und Werkhof in Saarbrücken sowie das 5. Saar-Lor-Lux Film- und Videofestival Saarbrücken erscheint 2004 der erste Saarlandkrimi. Zusätzliche Informationen gibt es auf der offiziellen Website zur Criminale 2006 ]]> 0